Wir über uns PDF Drucken E-Mail

                      

 

 

                         Evangelisches Kinder – u. Familienzentrum

                                    Kämerstraße,Kamen

                               alt

 

 

.................................................................................................................................................

 

[Römer 12, 4-5]
"Ein Leib hat viele Glieder aber nicht alle Glieder leisten denselben Dienst, aber als einzelne sind wir Glieder, die in Christus zueinander gehören."
.................................................................................................................................................
 
 

 


Unsere Grundlagen                                                                                                                  
 
-Wir gehören zur Evangelischen Kirchengemeinde Kamen   -Unser Handeln ist geprägt von Wahrnehmen,
                                                                                 Beachten und Zuhören.
 
-Unsere Zusammenarbeit mit den Kindern und Familien,      -Wir vertrauen auf Gott & glauben an das
unser Dienst an den Besuchern/Besucherinnen unserer       Gute im Menschen.Unsere Überzeugungen
Einrichtung & anderen Interessierten sowie unser              werden von uns im Gespräch untereinander
Handeln orientieren sich an die biblische Botschaft.             und mit anderen Menschen überprüft und                                                                                   erörtert.
 
-Als "einzelne Glieder" verstehen wir uns mit unseren        -Wir achten unterschiedliche Kulturen und
unterschiedlichen Gaben & Fähigkeiten als Teil des            respektieren alle, die anders denken.
Ganzen. Wir tragen Verantwortung im Sinne von              Gemeinsame Werte sind das Fundament
Jesus Christus & wissen, dass wir aufeinander                   unserer Zusammenarbeit & verbinden uns.
angewiesen sind.                                                         Wir suchen mit Ihnen das Gespräch. 
 
 
Unser Menschenbild                                               Unser Miteinander                                  
 
-Wir sehen jeden Menschen als Geschöpf                  -Hauptamtliche & ehrenamtliche 
Gottes. Gott liebt den Menschen mit seinen                 MitarbeiterInnen übernehmen gemeinsam
Stärken und Schwächen. Gott nimmt ihn                     verantwortlich die Aufgaben der Einrichtung.
bedingungslos in seiner Einzigartigkeit                        Die gemeinsame Arbeit hat den Sinn,
und Verschiedenheit an.                                   gemeinsame Ziele zu erreichen. Wir                                                                unterstützen einander in unserer täglichen

                                                Arbeit & zeigen Eigeninitiative, Einsatzwillen,
                                                                              Flexibilität und Loyalität.


-Wir fragen bei jedem Kind nach seinen                     -Wir sorgen in der Zusammenarbeit,
ganzheitlichen Bedürfnissen und Entwicklungs-           insbesondere mit Blick auf das Kind, für die
möglichkeiten. Wir fragen bei jedem                         Erweiterung der Persönlichkeitsentwicklung,
Erwachsenen nach seinen Wünschen und                  sowie Fach-Sozial und Handlungskompetenz.
seiner Befindlichkeit.                                                Ausreichende Informationen & angemessene
                                                                             Arbeitsbedingungen sind Voraussetzungen
                                                                             für eine verantwortliche Tätigkeit.



 -Wir gehen fest davon aus, dass jedes Kind,                -Zu unserer Einrichtungskultur gehört die
jeder Mensch eine lebenswerte Zukunft hat.               gegenseitige Wertschätzung & Transparenz.

 

-Wir begegnen Familien & anderen Menschen,         -Wir begegnen einander kooperativ und
die den Weg zu uns finden, mit Respekt vor              partnerschaftlich. Konflikte werden als eine
ihrer Persönlichkeit & Eigenständigkeit.                     Chance zum gemeinsamen Lernen gesehen.
Wir beachten ihren religiösen und                            Wir sind im Austausch & gemeinsam sorgen
kulturellen Hintergrund.                                           wir für eine Atmosphäre, in der sich Kinder &
                                                                            Erwachsene aufgehoben fühlen können.



-Unsere Arbeit                                                   -Unsere Verantwortung                            

-Das Wohl des Kindes wird bei allem Handeln          -Das familiäre & soziale Umfeld des Kindes wird
und allen Entscheidungen vorrangig berücksichtigt.    in unserer Arbeit  selbstverständlich
                                                                            mit einbezogen & berücksichtigt.
-In diesem Grundsatz, die Kinderrechte                    -Wir leisten eine fachlich & persönlich
verinnerlichend, arbeiten wir                                   qualifizierte Arbeit & achten auf die Vernetzung
und wollen wirksam sein.                                        von Förder- und Betreuungsangeboten.

-Wir unterstützen & fördern altersgemäß die            -Wir handeln verantwortlich, achten auf
körperliche, geistige, seelische & soziale                  Freiräume zur Entfaltung vonSelbstwirksamkeit,
Entwicklung des Kindes, der Kinder.                         Selbstwirksamkeit geben Zeit & Raum                                                                                 für gemeinsame kulturelle und kreative

                                                                            Betätigung sowie für aktives Erholen
                                                                            durch Bewegung.


-Mit differenzierten Förder- und Betreuungs-            -Es ist unser Anliegen, für alle, mit denen wir
angeboten sowie verlässlich Sicherheit                     zusammenarbeiten, ein sorgfältig arbeitender
gebenden Abläufen, wollen wir uns auf die               und zuverlässiger Partner zu sein.
individuellen Bedürfnisse unserer Kinder und
die Bedarfe ihrer Familien einstellen.

-Wir wollen die Teilhabe von Kindern, Familien         -Unserem Handeln werden durch vorgegebene
und anderen Interessierten, die den Weg zu             Rahmenbedingungen immer wieder Grenzen
uns finden, am Leben in der Gesellschaft                  gesetzt. Wir zeigen die Folgen dieser Grenzen
fördern. Wir treten gemeinsam mit anderen             auf und wirken auf positive Veränderungen hin.
für eine kindgerechte & am Gemeinwohl
orientierte solidarische Gesellschaft ein.

 

 
 

Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.